DE   EN
Menu

TOP MOUNTAIN  MOTORCYCLE MUSEUM


Presse

Der vom Architekten Michael Broetz entworfene TOP Mountain Crosspoint an der Mautstation der Timmelsjoch Hochalpenstrasse auf 2.175m Seehöhe beherbergt die 10er Kabinenbahn Kirchenkar, die Timmelsjoch-Mautstelle, ein erstklassiges Restaurant und eben auch das TOP Mountain Motorcycle Museum. 

Der Ausstellungsraum dieses Museums ist architektonisch an sich schon sehr bemerkenswert, die Kombination mit der Ausstellung ergibt ein Erlebnis, das man einfach genossen haben muss - auch wenn man selbst kein Motorradfahrer ist!
Auf 4.500m² werden dort seit April 2016 über 450 klassische Motorräder und Oldtimer unterschiedlicher Hersteller aus dem Bestand von Attila und Alban Scheiber und anderer Sammler präsentiert. Ausgewählte Exponate folgender Marken sind dauerhaft im Museum zu sehen: Moto Guzzi, MV Augusta, Ducati, BMW, NSU, DKW, Zündapp, Triumph, Sunbeam, Norton, Matchless, A.J.S., Brough Superior, Vincent, Honda, Henderson, Indian, Harley Davidson und viele, viele mehr.

Zudem werden im Museum einige außergewöhnliche Autos und deren Geschichte präsentiert. Das Angebot im Museum wird durch unterschiedliche wechselnde Sonderausstellungen abgerundet, die auch über das Thema Motorrad hinausgehen.

Im Jänner 2021 stand das Motorradmuseum an der Timmelsjoch Hochalpenstrasse mit über 350 einzigartigen Ausstellungsstücken in Vollbrand und wurde fast komplett zerstört, ein riesiger Verlust für die gesamte Motorrad- und Oldtimergemeinde. Die Hochgurgler Visionäre und Motorradliebhaber Attila und Alban Scheiber gaben ihren Lebenstraum allerdings nicht auf:

Wenige Monate nach dem Brandunglück  eröffnete das TOP Mountain Motorcycle Museum am 18. November 2021 wieder - größer, spektakulärer, informations- und erlebnisreicher!
 

Ihr Ansprechpartner

Basilius Praxmarer
Mountain Motorcycle GmbH & CoKG
Timmelsjochstrasse 8
6456 Hochgurgl
Tel.: +43 (0) 5256 - 6265 910
Email: presse@crosspoint.tirol

Top Mountain Crosspoint


Eröffnung



Zugang zu unserem


Pressebereich

Wünschen Sie mehr Information? Bitte registrieren Sie sich im Kontaktformular unterhalb. Sie erhalten im Anschluss einen personalisierten Zugang zu unserem Pressebereich.







Anmelden

Timmelsjoch - Pressebereich / Press Area © Ötztal Tourismus

Bild in Druckqualität downloaden

Social Media